Sonntag, 3. Juni 2012

Sommermantel für Mädchen

Hallo,

ich habe für meine Kleine (2 Jahre) wieder ein Sommermäntelchen genäht, welches ich euch gern zeigen möchte. Da der aprikotfarbene Stoff nicht so ganz zu rosa gepasst hätte, meine Tochter aber sehr viel rosa trägt, habe ich Paspeln vernäht und die Knöpfe bezogen - alles mit einem Stoff, welcher die Farben aprikot und rosa aufgreift, so dass jetzt die Kombinatuion kein Problem mehr ist. Auch der Futterstoff konnte dann in rosa-weiß gehalten werden. 
Allerdings habe ich mich irgendwie gewaltig in der Größe vertan - der mantel ist so lang geworden, dass ich ihn enorm kürzen musste. Naja, kürzen zumindest in dem Sinne, dass ich den Saum nach innen geschlagen habe. Damit ist das ganze zwar etwas ballonartig geworden, aber gefallen tut es mir trotzdem. Und im nächsten Jahr muss ich mir keine Gedanken über einen neuen Mantel machen... ;-)

Hier sind die Bilder:

P.S.: der leichte Knittereffekt ist im Stoff so gewollt und liegt nicht an meinen mangelnden Bügelfähigkeiten ;-))





















Liebe Grüße,



Kommentare:

  1. Hui, ist der Mantel schön! Und dass er unten ballonartig aussieht, gefällt mir wirklich gut!

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Der Mantel ist ja superschön geworden!
    LG, Jacqueline

    AntwortenLöschen